Blogartikel zum Thema medizinische Übersetzungen

Übersetzungen im medizinischen Bereich erfordern fundierte medizinische Kenntnisse, da schlechte Übersetzungen medizinischer und pharmazeutischer Dokumente (Rezepte, Krankenakten, Arztberichte usw.) schwerwiegende Folgen nach sich ziehen können. Zur Gewährleistung der Qualität und Verlässlichkeit des übersetzten Dokuments ist der Rückgriff auf einen auf den medizinischen Bereich spezialisierten Übersetzer folglich unumgänglich. Aus diesem Grund stellt Ihnen Traducta Schweiz einen Pool professioneller Fachübersetzer mit Erfahrung im medizinischen Bereich zur Verfügung. 

 

Übersetzung von Arztberichten
Das Übersetzen medizinischer Texte stellt für einen Übersetzer eine echte Herausforderung dar, da es fundierte Kenntnisse und sehr gezielte Fähigkeiten erfordert. Auch Arztberichte bzw. -notizen stellen hier keine Ausnahme dar. Diese manchmal handschriftlichen Notizen erfordern in der Tat das Know-how eines Fachübersetzers, der diese Art von Inhalten effizient, ohne Transkriptionsfehler und ohne terminologische Fehler übersetzen kann.  
Weiterlesen
Chancen digitaler Handel
Das Frühjahr 2020 brachte Corona nach Europa und damit zog eine neue Normalität in den Alltag ein, die auch das Verbraucherverhalten nachhaltig beeinflusst. Bereits mit den ersten Einschränkungen zeichnete sich ein grosser Trend zum Online-Shopping ab und die Händler und Dienstleister müssen sich auch langfristig auf die neuen Gegebenheiten einstellen.
Weiterlesen
Übersetzungsbüro Übersetzungen Corona-Virus Covid-19
Covid-19 (Coronavirus SARS-CoV-2; coronavirus disease 2019) ist ein Virus, das 2019 zuerst in China aufgetreten ist. Das Virus gehört damit zum Stamm der Coronaviren, die meist bestimmte Säugetiere oder Vögel befallen und im menschlichen Körper in der Regel nur leichte Erkältungen auslösen. Allerdings können Viren sich verändern (mutieren) und an neue Gegebenheiten anpassen.
Weiterlesen