Multimedia: Sprachvertonungen liegen im Trend

Sprachvertonungen Audioguides
14.04.2015

Die technischen Möglichkeiten werden immer vielfältiger und nicht nur im Internet gewinnen Vertonungen von Texten an Bedeutung. Powerpoint-Präsentationen und professionelle Telefonansagen gehören für viele Unternehmen zum Standard und erfahrene Sprecher werten die Inhalte zusätzlich auf. Es gibt aber noch weitere Bereiche, in denen das gesprochene Wort inzwischen die schriftlichen Informationen unterstützt.

Audioguides begleiten Besucher nicht nur durchs Museum

Noch vor einigen Jahren waren Audiosguides vor allem für Museen oder Ausstellungen gedacht. Durch neue technische Möglichkeiten lassen sich die Audiofiles wie Podcasts einfach online ansteuern und verkürzen heute längere Zugfahrten mit Informationen über die Strecke oder begleiten individuelle Stadtführungen. Auch im Bereich der Software können Audioguides im Tutorial eingesetzt werden und so komplexe Zusammenhänge erläutern oder bei Spielen das Verständnis für Steuerung und Spielziel erläutern.

Sprache wertet Imagefilme, Internetseiten und Lernkurse auf

Online sind Multimedia-Produkte in allen Themenbereichen gefragt. Imagefilme mit mehreren Sprachausgaben und Internetseiten mit vertonten Bereichen locken mehr Besucher an und verbessern die Usability einer Seite. Der E-Learning-Bereich wächst stetig an, denn das menschliche Gehirn kann Informationen besser verarbeiten, wenn sie mit Bildern und Sprache übermittelt werden und ganze Schulungen und Kurse werden inzwischen vertont, um das Erreichen des Lernziels zu erleichtern.

Telefonansagen und Ansagen für die Warteschleife

Niemand wartet gerne, doch bei jeder Hotline kann ein Engpass entstehen. Immer mehr Unternehmen bieten ihren Kunden dann mehr als Musik und liefern Informationen rund um Unternehmen und seine Produkte. Bei global agierenden Firmen werden diese Ansagen mehrsprachig zur Verfügung gestellt und auch für den Anrufbeantworter oder Telefonansagen für besondere Anlässe wie Weihnachten sind professionelle Sprecher gefragt, die aktzentfrei und mit angenehmer Stimme das Image des Unternehmens unterstreichen.

Wir übernehmen nicht nur schriftliche Übersetzungen von Texten, Dokumenten und vielen anderen Unterlagen, sondern arbeiten auch mit Partnern zusammen, die professionelle Vertonungen anbieten können. Muttersprachler aus mehr als 30 Ländern stehen uns dafür zur Verfügung und wir finden auch für Ihr Projekt die optimale Stimme